DIY hängende Blumendeko

[Werbung – unbeauftragt, wegen Markennennung und Verlinkung]

Schwierigkeitsgrad der DIY hängenden Blumendeko

Ich bin total im Frühlingsfieber und anscheinend auch etwas Blumen-Kauf süchtig (uuupps).

Letztes Jahr habe ich das Gärtnern für mich entdeckt und es macht mir total Spaß, Blumen einzupflanzen und unser Haus und unseren Hof mit Blumen etwas zu verschönern und zu dekorieren.

Als ich diese knall grünen Blumentöpfe gesehen habe, wusste ich sofort, was ich damit basteln werde, eine DIY hängende Blumendeko für unsere Garagenwand.

DIY hängede Blumendeko - Blumentöpfe an Stöcken aufgehangen vor einer Bruchsteinwand

Da ich diesen Frühling schon einiges in Blumen, Blumenerde und Töpfe investiert habe, wollte ich diesmal nicht so viel Geld ausgeben. Also habe ich mir ein paar Äste, die mein Mann entsorgen wollte, eine Rolle Seil, 3 Blumenstöcke und die knall grünen Blumentöpfe, die ich in der Stadt für 0,82€/Stk gefunden habe, geschnappt und losgelegt.

Was du dafür brauchst:

(Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, ich erhalte beim Kauf eine kleine Provision, ohne extra Kosten für dich! Diese kleine Provision hilft diese Website zu finanzieren. Danke für deine Unterstützung!)

Also los geht’s.

Als Erstes habe ich die 3 Stöcke mit dem Seil verbunden. Dabei sollten die Seile gleich lang sein, damit die Stöcke waagerecht ausgerichtet sind und die Blumentöpfe nicht zu einer Seite rutschen.

Wenn der Ast nicht so sehr gerade ist, wie bei mir der Mittlere, kann man das durch die Seile nochmal etwas ausgleichen.

Am einfachsten hängt man das Ganze beim Verbinden der Stöcke bereits an einen Nagel oder Türgriff, dann lassen sich die Abstände besser messen, da der hängende Blumentopf etwas Abstand zum nächsten Stock haben soll.

Diy hängende blumendeko 3 Stöcke verbunden mit Seilen

Das war’s dann eigentlich auch schon, jetzt einfach einen schönen Platz aussuchen und die Blumentöpfe dran hängen.

Die DIY hängende Blumendeko ist ein einfaches Projekt, das in nur 5 Minuten fertig ist und auch nicht mehr als 5€ kosten muss.

Da Ostern vor der Tür steht, habe ich an die Stockenden auch noch Ostereier gehangen, so lässt sich das Ganze auch als Osterdeko nutzen.

Diy hängende blumendeko 3 Stöcke verbunden mit Seilen und 3 grünen Blumentöpfen dran hängend

Tipp: Als kleine Bewässerungshilfe fädel ich immer ein Stück Garn durch die Löcher des inneren Blumentopfes, damit die Blume sich selber Wasser vom Boden des Übertopfes ziehen kann. Falls ich das Gießen mal vergessen sollte.

Diy hängende blumendeko - Garnfaden durch den Blumentopfboden als Bewässerungshilfe

Ich hoffe, ich konnte dir ein paar Ideen und Inspirationen geben und ich freue mich über Kommentare oder auch Bilder deiner eigenen Kreationen. Viel Spaß beim Nachbasteln und eine schöne Frühlingszeit.

Bis bald

Anne-Kathrin

DIY hängede Blumendeko - Blumentöpfe an Stöcken aufgehangen

Material Vorschlag


Follow me:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.