Holzschilder beschriften

Wie du ganz einfach ein Holzschild beschriften kannst

Was du dafür brauchst:

  • Holzbrett (hier bereits grau lackiert)
  • Motiv, das auf das Holz übertragen werden soll
  • weißen Buntstift (hier einen Stift um Nägel weiß zu machen)
  • Kugelschreiber
  • weißer wasserfester Filzstift oder ein Korrekturstift

Also los gehts.

Wenn du dir ein Motiv ausgedruckt hast, dreh das Papier um und fange mit dem weißen Buntstift an großflächig das Papier anzumalen.

   

Wenn du mit dem Ausmalen auf der Rückseite fertig bist, dreh das Papier wieder rum und lege es auf dein Holzbrett und richte es aus. Jetzt fange an die Buchstaben mit z.B. einem Kugelschreiber auszumalen. Nun wird die weiße Farbe des Buntstiftes auf das Holz übertragen.

  

Wenn du alles Buchstaben ausgemalt hast, kannst du die Vorlage entfernen und die Schrift wurde komplett auf das Holz übertragen.

Jetzt kannst du anfangen die Buchstaben mit dem weißen wasserfesten Filzstift oder dem Korrekturstift.

Ich hoffe meine Erklärung war hilfreich und ich konnte dir ein paar Ideen und Inspirationen geben. Ich freue mich über deine Kommentare oder auch Bilder deiner eigenen Holzschilder.

Follow me:

2 thoughts on “Holzschilder beschriften”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.